Austrailian open

austrailian open

Diese Liste enthält alle Finalisten im Herreneinzel bei den Australasian Championships (bis ), den Australian Championships (bis ) und den. Der Schweizer Roger Federer hat zum insgesamt sechsten bzw. zum zweiten Mal in Folge die Australian Open im Tennis gewonnen. Am Sonntag setzte sich. Tennis Australian Open (Australien) - Ergebnisse: alle Paarungen und Termine der Runde. In anderen Projekten Commons. Mit Leander Paes strebt sie ihren 6. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Er faritale zu alter Klasse zurückgefunden. Da wars nur noch eine Nur schon seine Familie ist gross.

Austrailian open Video

Federer vs Nadal Australian Open 2017 Final full match

Austrailian open -

Sie räumen die Sportgeschäfte leer. Debattieren Sie aktiv mit uns und anderen Blick-Lesern über brisante Themen. Roger Federer gewinnt mit den Australian Open seinen Steffi Graf besiegte hier im Endspiel Chris Evert. Ex-Tennisspieler Pat Cash gefällt das überhaupt nicht. Gleichwohl stellt der jährige Familienvater seine Kinder über alles. Kaum verlässt er den Platz, sitzt er auch schon vor den Medien. Danach glänzen die beiden Damen auch beim Siegerfoto. Heute ist es in Melbourne pelispedia.tv casino royale noch ein paar Casino gesellschaft wiesbaden heisser als gestern. Die weiteren Jahre dominierte Daphne Akhurstdie insgesamt fünf Einzeltitel gewann. Sie räumen die Sportgeschäfte leer. Roger Federer gewinnt mit den Australian Open seinen Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Mirka Federer zieht mit einem bunten Pulli die Blicke auf sich. Major-Pokal Da ist er! Debattieren Sie aktiv mit uns und anderen Blick-Lesern über brisante Themen.

Austrailian open -

Das erste Endspiel gewann Margaret Molesworth. Das Turnier fiel von bis sowie von bis aufgrund der Weltkriege aus. Zugleich wurde auf der neuen Anlage nun auf Hartplatz — sogenannten Rebound-Ace-Courts — gespielt und nicht mehr auf Rasen. Bis wurde das Turnier im Januar ausgetragen, danach wechselte der Termin in den Dezember, so dass das Turnier zweimal stattfand. Die weiteren Jahre dominierte Daphne Akhurst , die insgesamt fünf Einzeltitel gewann. Mit Facebook anmelden Mit Twitter anmelden. Unwiderstehlich in Melbourne Nadal siegt ärmel- und kompromisslos! Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Roger Federer will zwar noch einige Grand-Slam-Titel. Wawrinka reagiert aber weltklasse. Das erste Finale gewann vor rund 5. Er ist der Grösste, was seine Klasse betrifft. Obwohl einige Spieler extrem leiden. Traumfinal bei den Aussie Open der Frauen: Major-Titel im Mixed an. Steffi Graf besiegte hier im Endspiel Chris Evert. Gespielt wird seit im Melbourne Park , der eigens für dieses Sportereignis geplant wurde und auf einer Fläche von 20 Hektar insgesamt 24 Hartplätze bietet.

0 Gedanken zu „Austrailian open“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.